Skilager 2017
in Adelboden

28. Januar - 4. Februar 2017
Sonne, Schnee, Skigebiet für alle Ansprüche, usw.

 

Gottesdienst der dich verändert

Begründet Glauben. Sinnvoll leben. Liebe weitergeben.
Jeden Sonntag, 9.30 - 10.45 Uhr.

Adventgottesdienste

Vier abwechslungsreiche Gottesdienste finden ab dem 1. Advent statt. Darunter ein Chorkonzert, ein Brunch-Gottesdienst, sowie auch die Weihnachtsgeschichte, die als Schattentheater aufgeführt wird.


Skilager 2017 in Adelboden

vom 28. Januar – 4. Februar 2017

Sonne, Schnee, Skigebiet für alle Ansprüche, traumhafte Schneewanderungen, spektakuläre Schlittelpisten, Erholung, Spass, super Essen, tolle Gemeinschaft, Kurzinputs, Spiele …
… viele sagen, das darfst du nicht verpassen!

Flyer Per Mail anmelden

Aktuelle Predigt anhören

Wiederholung der Predigt vom letzten Sonntag.

Predigt anhören

Was ist eine Predigt

Gute Frage. Ist die Bibel überhaupt verlässlich? Ist sie nicht längst veraltet? Muss ich einfach „blind“ glauben?

Befass dich näher damit

Ich staune immer wieder darüber, wie so viele unterschiedliche Menschen zusammen Gottesdienst feiern.

Anja, 23 JahreAnglistikstudentin & reisebegeistert

Zum Christsein gehört für mich nicht nur die Zugehörigkeit zur unsichtbaren Gemeinde Jesu, sondern auch das verbindliche Engagement in einer sichtbaren Gemeinde - mit all ihren Vor- und Nachteilen.

Karl, 74 JahreGastredner & Ehemann

Als junges Ehepaar erleben wir gerade durch die verschiedenen Generationen Ermutigung und erhalten praktische Alltagstipps.

Ramona & Beni, 22 & 26 Jahreverheiratet & lebensfreudig

Ich geniesse das Leben mit Gott und teile meine Erlebnisse gerne mit meinem Umfeld. Bei Gott finde ich, was sonst in der Welt bei niemandem und nichts zu finden ist.

Martina, 24 JahreLehrerin & Kaffeegeniesserin

Hier kann ich meine Fragen und Zweifel anbringen und erhalte fundierte Antworten.

Severin, 25 JahreInformatikstudent & Jungscharleiter

Im Musizieren erlebe ich Gottes Grösse immer wieder neu! Er lässt mich über alle Kreativität staunen.

Tobias, 29 JahreUmweltingenieur & musikbegeistert

Ich glaube, dass Gott mich segnet und ich ein Segen für andere sein darf, durch die Gaben, die Er mir gibt.

Martin, 59 JahreRisikomanager & Ehemann